Kleingärtner Verein Nordstadt e.V.

 

 

In unserer Siedlung sind gelegentlich Gärten neu zu verpachten. 

Alle neu zu verpachtenden Gärten werden immer offiziell und aktuell durch den Stadtverband der Kleingärtner Wuppertal bewertet. Der sich ergebende Wert bildet  die Grundlage für Ihre Verhandlung mit dem bisherigen Gartenpächtern. 

Ein Pachtverhältnis ist grundsätzlich nur mit Einverständnis des Vorstands möglich und ohne ein persönliches Vorgespräch mit dem Vorstand nicht möglich. 

Der Vorstand bringt sich in die Preisverhandlung zwischen den Pächtern nur dann ein, wenn die ausgehandelte Summe die offiziellen Abschätzung des Stadt-verbandes deutlich übertrifft oder aufgrund besonderer Auflagen zu hoch erscheint.  

Das Siedlungsgelände wird direkt durch den Kleingärtnerverein Nordstadt von einem Privateigentümer gepachtet und ist nicht städtisch.  

In der Regel hängen alle freien Gärten in unseren Informationskästen aus und Sie können einfach einmal an den Gärten vorbeigehen um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. 


Generelle Gartenkosten im Überblick :  

Aufnahmebeitrag

      100,00 Euro   einmalig

Pacht & Co - größenabhängig

ca. 300,00 Euro   pro Jahr

Wasser / Strom - verbrauchsabhängig

ca.   15,00 Euro   pro Monat

Nähere Informationen immer gerne gartenspezifisch auf Anfrage